VOM JAM ZUM ALBUM

Für wen ist der Workshop gedacht?

Der Workshop richtet sich an interessierte Schüler die mindestens drei Jahre Erfahrung im Umgang mit ihrem Instrument mitbringen. Besonders geeignet sind: Schlagzeug, Gitarre, Bass, Keyboard / Piano, Gesang

Inhalt

Am ersten Tag des Workshops werden wir hauptsächlich auf die Grundlagen für spontanes Musizieren eingehen. Diese beinhalten das Festlegen eines harmonischen Fundaments oder einer Akkordabfolge und das Einbinden des eigenen Instruments in den Bandkontext.

Am zweiten Tag zeigen wir dir anhand von Beispielen, wie ein Song aufgebaut werden kann. Dabei achten wir speziell auf Harmoniegrundlagen, Dynamik, Instrumentierung und wie man eine bestimmte Atmosphäre bewusst kreieren kann.

Als Abschluss könnt ihr Live dabei sein und zuschauen, wie ein Song im Tonstudio “Soundfarm” aufgenommen wird.

Wir können nur eine begrenzte Anzahl Schüler betreuen. Bei vielen Anmeldungen werden wir dem Anmeldedatum und der Zusammensetzung der Instrumente entsprechend entscheiden, wer teilnehmen kann.

Die Workshops können einzeln besucht werden. Wir empfehlen dir allerdings an beiden Tagen im November zu kommen, da wir so besser auf dich eingehen können.

Anmeldeschluss: 6. November 2021


Falls du Interesse hast füll doch folgendes Formular aus: